zur Person


Home zur Person Kontakt Projekte

Johann Philipp ("Jacky") Habla. *19. April 1955 in Planegg, Landkreis München. 
Aufgewachsen in Nördlingen/Bayern, ab 1962 in Donzdorf/Baden-Württemberg. 1974 Abitur in Göppingen, danach Bundeswehr. Jura-Studium in Tübingen, Erstes juristisches Staatsexamen 1980. Referendariat in Ulm, Zweites juristisches Staatsexamen 1983 in Stuttgart. 1983-1984 Justitiar bei der Allianz Lebensversicherung AG in Stuttgart. 1984 Eintritt in die Landesverwaltung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Sozialministerium, mit Tätigkeit in Ulm (bis 1990), Heilbronn (bis 2002) und Heidelberg (bis 01/2021).
Rechtsanwalt bei THSB Rechtsanwälte in Neckarsulm seit 03/2021.

Seit April 1991 wohnhaft in Neckarsulm-Dahenfeld. Ortschaftsrat 1999 bis 2016, stv. Ortsvorsteher von 2000 bis 2004, Ortsvorsteher von 2004 bis 2019. Ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Mannheim seit 2003.

Verheiratet seit 1983 mit Martina Susanne Irmgard Frasch-Habla (trotz der vielen Namen handelt es sich dabei nur um eine Person!). Zwei Kinder: Sebastian (*1984) und Katharina (*1987). 

Zur Familie gehören noch zwei Katzen (Josie & Joschi), ein Hund (Sancho) und eine wechselnde Anzahl von Pflegetieren.

   
Hobbies:

Musik (Bob Dylan, John Prine, Felice Brothers, NQ Arbuckle usw.) & High Fidelity; Lesen & Schreiben; Computer & Internet (www.dahenfeld.de); Fußball (TSV München von 1860, SC Dahenfeld) & Tischtennis.